Kunst Werk Buch

P R I S M A
Dagmar Varady
38 x 28 cm, 48 Seiten, 30 Fotos
Leporello im Schuber
Deutsch
Limitierte Auflage von 500 nummerierten, signierten Exemplaren

Preis: 250 €

Bestellung per E-Mail:

Der Streit – oder waren es nur Missverständnisse – um das Goethisch-Newtonsche Prisma und darüber, was man damit sehen konnte, waren Auslöser für das vorliegende Buch.

Das Buchprojekt Kunst Werk Buch mit zahlreichen Essays, wie der von Michael Hagner „Die Lust am Buch, nicht mehr“ oder von Werner Oechslin „Die Bibliothek und ihre Beweger“ und, um noch einen aus insgesamt acht zu nennen, von Paolo Bianchi im Interview mit Roger M. Buergel zur „Irritation des Verstehens“, sind Teil der Edition PRISMA. Im Hintergrund aller Beiträge stehen Goethes Farbtheorie, Goethes Pläne zum Roman über das Weltall oder FAUST I und II. Für das langjährige Vorhaben, das ich 2013 mit ersten Fotorecherchen in den Bibliotheken und „Studierstuben“ oder in einer Kunst- und Materialbibliothek der beteiligten Autorinnen und Autoren begonnen habe, konnten der Verleger „Edition Lammerhuber“ bei Wien und das Deutsche Buch- und Schriftmuseum in der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig für eine Kooperation gewonnen werden. Hergestellt wurde das Buch in Padua.

Autor*innen
Paolo Bianchi, Roger M. Burgel, Hubertus Gassner, Michael Hagner, Stephanie Jacobs, Bernd Kauffmann, Werner Oechslin, Vanessa Similli, Thomas Weiss